Alltagsheldin

Huch! Alles neu hier…

Wenn Frauen sich verändern wollen, dann gehen sie erst einmal zum Friseur. Wenn Bloggern der Sinn nach Neuem steht, dann überarbeiten sie den Look ihrer Website. Und genau das habe ich getan: Anstelle eines feschen Kurzhaarschnitts gab es ein neues Blog-Design. 

Bloggen heißt lernen

Ich schreibe diesen Blog erst seit einem halben Jahr. Trotzdem habe ich in dieser Zeit schon so einiges gelernt. Kein Wunder: Schließlich veröffentlicht gerade jeder erfolgreiche Blogger seine persönlichen Tipps. (Die meisten davon sind tatsächlich sehr hilfreich.) Und dann sind da natürlich der Blick in die Blogstatistik und die Kommentare meiner lieben Leser. Jetzt weiß ich viel besser, welche Themen euch wirklich interessieren und was ihr nicht so gerne lest. Vielen Dank dafür!

Auf der Suche nach der Nische

Mehr als 2.000 deutsche Elternblogs listet die Datenbank von „Brigitte Mom“ inzwischen auf. In dieser Flut haben nur Blogs eine Chance, die eine klare Zielgruppe und ein überzeugendes Konzept haben. Daran arbeite ich. Denn ich muss zugeben: In der Vergangenheit habe ich ab und zu den roten Faden verloren. Ich habe über Mode, Reisen, Kinderbücher und das Elternsein an sich geschrieben. Dabei hatte ich beim Start der Seite klar vor Augen, mit welchen Themen ich mich auseinander setzen möchte: Fashion- und Beautythemen für Mamis, kurz gesagt der „Muddistyle“, sind die Kernthemen dieses Blogs. Darauf besinne ich mich jetzt wieder.

Mein Mami Style

Der Blog soll eine eindeutige Identität bekommen, die sich natürlich auch im neuen Logo zeigt. Einprägsamer, frischer und moderner ist es geworden. (Finde zumindest ich :-)) Der neue Zusatz „Mein Mami Style“ zeigt, worum es sich hier auf der Seite dreht.Logo Relaunch August 2016_mit Claim Doch damit nicht genug: Im Hintergrund arbeite ich mit Feuereifer an einem Corporate Design, das sich zukünftig auch in meinen Fotos widerspiegeln soll. Aber immer schön eins nach dem anderen. Sonst kommt hier vor lauter Konzept und Design das zu kurz, worum es eigentlich gehen soll: Der Austausch, die Ideen und die Inspiration. Ich freue mich darauf!

 

Ein neues Layout kann immer auch Probleme mit sich bringen. Wenn irgendetwas nicht korrekt ist, schreibt bitte einen Kommentar oder eine Mail. Und auch sonst bin ich natürlich gespannt darauf, wie euch die neue Seite gefällt. Lasst es mich wissen!

 

 

Follow my blog with Bloglovin

MerkenMerken

6 Kommentare

  1. Wow, das ist ja toll geworden. Ich bin auch erst seit Januar mit meinem Blog am Start und habe auch schon zweimal alles umgeschmissen. So wie es jetzt ist, bin ich sehr zufrieden. Ich mag klare Strukturen. Das gefällt mir bei Dir sehr gut. Liebe Grüße aus Stuttgart nach Karlsruhe von Kerstin

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s