Mal ehrlich, Mama: Sweets for my sweet – wieviel Ungesundes darf es sein?

Heute gab es Pizza. Mit extra viel Käse. Ach ja, ein Eis haben wir heute Nachmittag auch gegessen. Ist ja schließlich Sommer. Und wenn wir schon dabei sind: Nein, es war keines dieser gehypten, selbstgemachten und natürlich zuckerfreien Wassereis-Varianten. Sondern Vanille-Eis mit allem, was dazu gehört. Zuckerfreie Kindergeburtstag – nicht bei uns Und jetzt? Macht…

Weiterlesen

Die Sache mit der Selbstliebe oder „Wann sind eigentlich meine Schenkel explodiert?“

Als ich heute morgen vor dem Spiegel stand, waren sie wieder da, diese Gedanken. „Wann sind eigentlich meine Schenkel explodiert?“ und „Mein Gott, diese Haare!“. Dann habe ich mich daran erinnert, dass ich unbedingt an der Blogparade der lieben Berenice von phinabelle zum Thema Selbstliebe teilnehmen wollte. Sie hat unter dem Motto „Mehr Mut zum Ich…

Weiterlesen

Heart Times: Aua, Kacka, Heia – wie Kinder unsere Sprache verändern

„Oh, hast du dir Aua gemacht?“ „Hast du Kacka in der Windel?“ Wenn ich mit meinen Kindern spreche, muss ich manchmal innehalten und über mich selbst staunen. Bin das wirklich ich, die da spricht? Auweia. Mama-Sprech – Achtung ansteckend! Eigentlich hatte ich mir fest vorgenommen, nicht eine dieser Duzi-Duzi-Mamis zu werden, die plötzlich in Kindersprache verfällt. Ja, ich…

Weiterlesen